Anja & Matthias

Zur Gast im Zollenspieker Fährhaus

Hallo Ihr Lieben,

ich war ja schon das eine oder andere Mal zu Gast im Zollenspieker Fährhaus.

In der heutigen Reportage möchte ich Euch zur Hochzeit von Anja und Matthias mitnehmen.

Wie fast bei allen Hochzeitsreportagen, die ich begleite, starten wir den Tag mit einem Getting Ready getrennt voneinander. Dazu hatten sich die Beiden das Hotel H4 in Hamburg Bergedorf ausgesucht.

Zum Gästeempfang ging es ins Zollenspieker Fährhaus, wo von dort ein Transfer für die Gäste und natürlich auch für den Bräutigam in die St. Johannis Kirche statt fand. Das Schöne an dem Transfer war die Fahrt in einem Oldtimerbus, denn wir auch später für den Hochzeitsshoot entwendet hatten.

Die evangelisch-lutherische Kirche St. Johannis im Hamburger Stadtteil Neuengamme ist eine sehr schöne eingerichtete Kirche. 

Nach der sehr persönlichen Trauung fuhren wir alle zusammen mit dem Bus zurück zum Zollenspieker, um die tolle Torte anzuschneiden. 🙂

Nach dem Hochzeitsshoot war für mich der der fotografische Tag erledigt und ich tritt meine Heimreise an, die ja zum Glück nicht sehr weit war. 🙂

Nun wünsche ich Euch viel Spass beim betrachten der Bilder.

Liebe Anja und lieber Matthias, ich wünsche Euch alles alles Gute auf Euren gemeinsamen Weg.

Gruß Sven

hey!

noch fragen?

Wenn Du möchtest rufe ich dich gerne zurück. Lass mir einfach deine Daten da und ich melde mich bei Dir.